background Hände

Tiergestützte Therapie

"Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen,
ist wichtig und nützlich."

(Leonardo da Vinci)

Bei der tiergestützten Therapie arbeiten Tier und Mensch als Therapiepaar zusammen,
wobei das Tier eine unterstützende Aufgabe hat. Tiere haben in der Therapie eine sehr
positive Wirkung auf das Erleben und Verhalten von Menschen. Dies gilt sowohl für
körperliche als auch für seelische Beeinträchtigungen.

Mit Hilfe der Tiere werden Sie in einer wertschätzenden Atmosphäre psychisch und
sozial gefördert! Das Tier schenkt Ihnen emotionale Nähe, Wärme und unbedingte
Anerkennung! Wir setzen verschiedenste Techniken aus den Bereichen der Kommunikation
und Interaktion, der basalen Stimulation, Sensomotorik und der Psychologie ein.

Fast alle ergotherapeutischen und logopädischen Behandlungsmethoden können mit tiergestützter Therapie kombiniert werden.

Wissenschaftliche Studien, u. a. von E. Corson, J.A. Serpell oder P. Messent belegen speziell die positiven therapeutischen Auswirkungen von Tieren auf den Menschen.

Der Einsatz von Tieren in der therapeutischen Arbeit kann eine "Brücke" bauen und neue Wege in der Kommunikation und Interaktion ermöglichen.

Wir, das gut ausgebildete, motivierte und tierliebe Team im Zentrum für Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie in Sillenbuch und in der Praxis für Ergotherapie und Logopädie im Scharnhauser Park blickt auf langjährige Erfahrungen in der tiergestützten Therapie zurück.

Wir arbeiten in unserer Praxis tiergestützt und kommen auch gerne mit unseren tierischen Co-Therapeuten zu Ihnen oder zu Ihrem Angehörigen nach Hause oder in die jeweilige Einrichtung.

Unser "Tierisch gutes Team" besteht zur Zeit aus 6 Meerschweinchen, 20 Kaninchen, 6 Hunden und 8 Pferden.

Unsere Tiere sind speziell ausgewählt, positiv geprägt, je nach Entwicklungsstand ausgebildet und trainiert. Durch die vielen unterschiedlichen Charaktere unserer Tiere können wir optimal einen passenden Co-Therapeuten individuell für Sie auswählen.

Wir sorgen mit Allem dafür, dass es auch unseren Tieren richtig gut geht! Ein speziell angefertigtes Hasenzimmer mit Kletterattraktionen, Knabberspaß und ein großer Hasenoutdoor- Bereich sorgen für Spiel, Spaß und Entspanung. Unsere Pferde entscheiden im Offenstall selber, ob Sie lieber mit einem Artgenossen kuscheln oder sich gemütlich bei einer Portion Heu zurückziehen wollen.

Wenn Sie an dieser Therapie interessiert sind und Fragen diesbezüglich oder Fragen zur Verordnung haben, können Sie sich direkt an uns wenden. Wir unterstützen Sie gerne!

[mehr]



Button